Willkommen bei den Kieswerken Sieversdorf

Wir freuen uns, Sie als Besucher der Kieswerke Sieversdorf auf unser Homepage begrüßen zu dürfen. Schauen Sie sich etwas um und verschaffen sich eine Überblick über unsere Produkte und unser breites Leistungsangebot. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Kies & Sand

Modernste Technik, erfahrene Mitarbeiter und ein dadurch bedingten Know-How sind es, die neben den reichhaltigen Lagerstätten für Kies und Sand unschlagbare Vorteile unseres Unternehmens sind. Radlader mit einem Schaufelvolumen zwischen 2 und 7 Kubikmetern, Transportfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht zwischen 7,5 Tonnen und 40 Tonnen sowie modernste Sortier- und Mischanlagen geben die Gewähr für exakte und schnelle Auftragserledigung.

Recycling

In einer Zeit der sich mindernden Rohstoffvorräte und des immer stärker werdenden Gedankens über einen möglichst schonenden Umgang mit den Ressourcen unserer Landschaft und Natur gewinnt die Wiedernutzung von Materialien eine steigende Bedeutung. Unser Unternehmen bereitet seit vielen Jahren Bauschutt wieder auf. Unsere Recyclinganlagen zermalmen und sortieren Abbruchmaterial oder sonstiges Material, das irgendwann einmal aus Kies produziert wurde.

Containerverleih

Egal, ob Sie Ihren Bauschutt von der Baustelle, den Bodenaushub Ihres Grundstücks oder die Gartenabfälle vom eigenen Haus und Hof abtransportieren möchten, wir haben den richtigen Container für Sie. Wir führen große Abfallcontainer bis 34 Kubikmeter ebenso wie stapelbare Bauschuttcontainer bis 10 Kubikmeter. Diese Container eignen sich ebenso zum Transport unserer Sand- und Kiesprodukte oder des Recyclingmaterials.

Im Einklang mit der Natur

Natur und Abbau von Rohstoffen, was haben diese beiden auf den ersten Blickso unterschiedlichen Dinge miteinander zu tun? Vieles, denn die Kieswerke gehören zwar zu den Unternehmen, die ihren Rohstoff aus der Natur gewinnen, doch parallel dazu leisten unsere Betriebe auch große Anstrengungen zur Wiederherstellung des Landschaftsbildes. Die Rekultivierung oder Renaturierung abgebauter Flächen gehört heute zu den Standartauflagen einer Abbaugenehmigung. Ehemalige Abbaustätten von Kies und Sand gehören zu den besonderen Naturschutzflächen. Sie übernehmen wichtige Funktionen innerhalb des Naturhaushaltes und geben selten gewordenen Tier- und Pflanzenarten eine neue Heimat. Nicht ohne Stolz können die Kieswerke Sieversdorf auf bereits einige rekultivierte Flächen ehemaliger Abbaustätten verweisen.

 

KIESWERKE SIEVERSDORF GmbH & Co KG | Sieversdorf-Lütjenmoorredder | 23714 Bad Malente-Gremsmühlen